Details

"Klavierduo Anna & Ines Walachowski: Konzerte für zwei Klaviere"

Komponist: Francis Poulenc, Felix Mendelssohn-Bartholdy

Interpret(en): Klavierduo Anna & Ines Walachowski, Württembergische Philharmonie Reutlingen, Roberto Paternostro

Aufnahme: 26.-30.01.1999

Qualität: DDD

EAN: 4011407973664

Bestell-Nr.: FCD 368 366

Preis: 18,00 €

Spieldauer: 52:18

Veröffentlicht: 23.08.1999


Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Konzert für zwei Klaviere und Orchester E-Dur
Allegro vivace
Adagio non troppo
Allegro

Francis Poulenc (1899-1963)
Konzert für zwei Klaviere und Orchester d-moll
Allegro ma non troppo
Larghetto
Finale

Klavierduo Anna & Ines Walachowski
Württembergische Philharmonie Reutlingen
Dir.: Roberto Paternostro

Inhalt des Albums
Titel Dauer Bitrate   Aktion Preis
CDs / SACDs
Titel Dauer Medium   Aktion Preis
Klavierduo Anna & Ines Walachowski: Konzerte für zwei Klaviere 52:18 CD  
18,00 €
Tipps

Rezensionen
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10. März 2000
In der Frankfurter Allgemeinen Zetung heißt es zu dieser Cd:
"(ln beiden Konzerten) besticht wiederum die Eintracht der Pianistinnen bis ins Tüpfelchen von Artikulation und Dynamik, das Miteinander von quirligem Temperament und Sorgfalt im Detail. (Stilgemaß schwingt Mendessohns Konzert weicher, härtet sich das hundertundneun Jahre jüngere Pendant mitunter perkussiv.) Beide Werke klingen in der Aufnahme der schönen Schwestern plastisch und unterhaltsam."
 
Fono Forum 4/2000
Im Fono Forum heißt es über diese Cd:
"Die beiden Damen Walachowski entledigen sich ihrer Aufgabe erwartungsgemäß vorzüglich."
 
Welt am Sonntag, 30.01.2000
In der Welt am Sonntag vom 30.01.2000 heißt es über diese Cd:
"Technisch brillanter Piano-Zauber"
 
Klassik heute 12/1999
In Klassik heute 12/1999 heißt es über diese Cd:
"Jugendlich frisch und mit vielen guten Einfällen"
 
Kundenrezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Neue Rezension schreiben




1
2
3
4
5
Keine Wertung


 

E-Mail

Passwort

Warenkorb
Der Warenkorb enthält noch keine Produkte.

Warenkorb >>

Legende
 

 
 
award