Details

"Laura Schmid - Il Postiglione"

Komponist: Johann Adolph Hasse, Francesco Maria Veracini, Jan Dismas Zelenka

Interpret(en): Laura Schmid, Ensemble d'istinto

Aufnahme: 2017

Qualität: DDD

EAN: 4260052385616

Bestell-Nr.: ARS 38 561

Preis: 18,00 €

Spieldauer: 74:23

Veröffentlicht: 01.07.2019


Johann Adolph Hasse (1699-1783)
Sonata Op.2 No.2 in D Major/ D-Dur
Giovanni Adolffo Hasse: Sonata in G Major/ G-Dur for a German Flute or Violin
1 Allegro 2:42
2 Affettuoso 2:38
3 Allegro 1:27
4 Minuet 1 0:47
5 Minuet 2 0:39

Francesco Maria Veracini (1690-1768)
Sonata Pasticcio in D Minor/ d-Moll
6 Andante 2:49
Sonata a Violino solo in D Minor/ d-Moll, Schranck No:II, Dresden
7 Corrente. Allegro 3:15
Sonata a Violino solo e Basso, Op.1 No.5 in D Minor/ d-Moll, Dresden 1721
8 Adagio 2:40
Sonata a Violino, o Flauto solo, e Basso, No.3 in D Minor/ d-Moll, Venice 1716
9 Allegro 2:36
Sonata a Violino solo in D Minor/ d-Moll, Schranck No:II, Dresden

Francesco Maria Veracini (1690-1768)
Sonata in F Major/ F-Dur
after Sonata a Violino solo in G Major/ G-Dur, Schranck No:II, Dresden
10 Adagio 2:11
11 Presto 2:07
12 Largo 1:07
13 Presto 1:37

Jan Dismas Zelenka (1679-1745)
14 Canoni ZWV 191 5:32

Francesco Maria Veracini (1690-1768)
Sonata in A Minor/ a-Moll
coll. hist. from Sonate a Violino solo, e Basso Op.1, Dresden 1721
15 Overtura 4:56
16 Allegro 3:42
17 Allegro. Paesana 1:37
18 Largo 2:24
19 Giga. Postiglione 3:30

Johann Adolph Hasse (1699-1783)
Sonata Op.2 No.1 in D Major/ D-Dur
Giovanni Adolffo Hasse: Sonata in D Major/ D-Dur for a German Flute or Violin
20 Adagio 1:48
21 Allegro 2:10
22 Larghetto. Cantabile 2:42
23 Tempo di Minuet 1:29

Johann Adolph Hasse (1699-1783)
24 Prelude for Harpsichord solo in B Flat Major/ B-Dur 3:11
Francesco Maria Veracini (1690-1768)
Sonata No.9 in G Minor/ g-Moll
Sonate a Violino, o Flauto solo, e Basso, Venice 1716
25 Cantabile 3:13
26 Andante 2:11
27 Adagio 2:32
28 Allegro, ma affettuoso 2:41

Francesco Maria Veracini (1690-1768)
29 Ciaconna in G Major/ G-Dur 3:57
Sonata Accademica a Violino solo e Basso Op.2 No.12, London and Florence 1744

Hier spielt die Musik! Der Dresdner Hof war ein gut bestückter, internationaler Dreh- und Angelpunkt für die barocke Musikszene. Bisher wurde dieser nur auf einer überschaubaren Zahl von Kammermusik-Einspielungen thematisiert. Nach intensiver Recherche konnte ich eine Werk-Auswahl treffen, die sowohl aus Originalwerken, als auch Bearbeitungen nach historischem Vorbild besteht und bisher noch nicht auf Blockflöte eingespielt wurde. Diese Aufnahme konzentriert sich auf Blockflötensonaten von Giovanni Adolfo Hasse, Francesco Maria Veracini und Jan Dismas Zelenka. Drei barocke Komponisten und Musiker, die auf verschiedene Weise am Dresdner Hof wirkten: Hasse und Zelenka als Kapellmeister, Veracini als Violinist.

Laura Schmid, Blockflöte Claudius Kamp, Barockfagott & Blockflöte Bruno Hurtado Gosalvez, Barockcello & Gambe Sam Chapman, Theorbe & Barockgitarre Eriko Wakita, Cembalo & Truhenorgel

„Laura Schmid gehört zu den aufstrebendsten Talenten im Feld der Alten Musik: Sie bespielt ihr Instrument in jeder Situation mit Leichtigkeit und Perfektion.“ Maurice Steger, Schweizer Blockflötist

Inhalt des Albums
Titel Dauer Bitrate   Aktion Preis
CDs / SACDs
Titel Dauer Medium   Aktion Preis
Laura Schmid - Il Postiglione 74:23 CD  
18,00 €

Rezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Kundenrezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Neue Rezension schreiben




1
2
3
4
5
Keine Wertung


 

E-Mail

Passwort

Warenkorb
Der Warenkorb enthält noch keine Produkte.

Warenkorb >>

Legende
 

 
 
award