Ensembles A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Baynov-Piano-Ensemble

Das Baynov-Piano-Ensemble

Gegründet 1989 von dem bulgarischen Pianisten Tomislav Baynov. Das Ensemble setzt sich zusammen aus Pianisten internationaler Herkunft, darunter Preisträger internationaler Wettbewerbe und Interpreten von Rundfunk- und Schallplatten- bzw. CD-Aufnahmen. Durch geschickte Stimmführung erzielt Tomislav Baynov, Professor an der Trossinger Musikhochschule, verblüffend neue Klangeffekte, wobei er sich in der Intention seiner Bearbeitung immer streng an das Original hält. Zum Repertoire gehören selten gespielte Originalwerke aller Epochen sowie Bearbeitungen. Werke für ein Klavier zu sechs bzw. acht Händen, zwei Klaviere zu acht bzw. zwölf Händen und “Mammutbesetzungen³ von bis zu 25 Spielern zeigen die ganze Bandbreite der vielfältigen Literatur. Zu dritt nebeneinander lassen die Künstler ihre 6 Hände - 30 Finger auf 88 Tasten auf- und abtanzen, es kommen wirklich alle Tasten zum Einsatz. Das mehrhändige Spiel auf einem sowie mehreren Instrumenten bringt die Klaviatur in seiner ganzen Fülle zum Klingen.

 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award