Streichorchester
Solisten A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tim Hennis

Nach dem Studienabschluss (Magister Artium) in den Fächern Musikwissenschaft, Neuere Deutsche Literatur und Germanistische Mediävistik, Gesangstudium an der Musikhochschule Köln bei Claudio Nicolai und Kurt Moll. Meisterkurse und ergänzende Ausbildung bei Josef Metternich. Tim Hennis ist festes Ensemblemitglied im Chor des Bayerischen Rundfunks. Dort übernimmt er auch solistische Aufgaben in Konzerten, Studio- und CD-Produktionen. Partien: Alessio in Bellinis "La Sonnambula" (konzertante Aufführung mit dem Münchner Rundfunkorchester und Edita Gruberova, CD-Produktion bei Nightingale Classics 1998) General Lefort in Lortzings "Zar und Zimmermann" (konzertante Aufführung und Live-Sendung im Bayerischen Rundfunk 1999) Oberlin in Wolfgang Rihms Kammeroper "Jakob Lenz" (szenische Produktion der Bayerischen Theaterakademie 1999) Alidoro in Rossinis "La Cenerentola" (szenische Produktion der Pasinger Fabrik 2000/2001) . Solistische Tätigkeit als Konzert- und Oratoriensänger

 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award