Streichorchester
Solisten A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Jürgen Leschke

Jürgen Leschke, geboren in Dortmund, studierte nach dem Abitur zunächst Französisch und Musik an der Universität Paderborn. Später wechselte er an die Musikhochschule Köln mit dem Hauptfach Gesang; 1986 setzte er, bei Prof. Ingeborg Reichelt an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf, sein Studium fort, das er 1990 mit der staatlichen Musiklehrerprüfung für Gesang und der künstlerischen Reifeprüfung abschlosss. Jürgen Leschke arbeitet als Konzertsänger und hat sich ein umfangreiches Repertoire erarbeitet, das von den Werken Heinrich Schütz' über die Oratorien und Messen von Bach, Händel, Haydn, Mozart, Mendelssohn etc. bis hin zu moderneren und zeitgenössischen Kompositionen reicht. So wirkte er bei zahlreichen Uraufführungen beim WDR und dem Deutschlandfunk ebenso wie auch bei zahlreichen CD-Produktionen mit. Umfangreiche Verpflichtungen führten ihn ins europäische Ausland. Neben dem Oratorienfach gestaltet Jürgen Leschke auch Liederabende mit Werken von Bach bis Schostakowitsch. Seit 1989 ist er Lehrbeuaftragter für Gesang an der Universität Dortmund.

 


 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award