Streichorchester
Solisten A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Carsten Linck

Carsten Linck wurde in Essen geboren und begann im Alter von 12 Jahren das Gitarrespiel. Er studierte an der Folkwang Musikhochschule in Essen bei Prof. Hans Gräf und an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf bei Frau Prof. Maritta Kersting. Gleichzeitig studierte er in Essen Kammermusik bei Frau Prof. Iwona Salling und schloß das Studium mit Auszeichnung ab. Weitere künstlerische Anregungen erhielt er bei Prof. Karl Scheit in Wien und Prof. Per-Olof Johnson in Malmö. Carsten Linck war mehrfacher Preisträger von Jugend musiziert sowie 1. Preis-träger beim Internationalen Bubenreuther Musikwettbewerb. Für sein künstlerisches Schaffen erhielt er 1992 den Kulturpreis der Stadt Essen. In Zusammenarbeit mit Sängern und Instrumentalisten gastierte er auf ausgedehnten Konzertreisen und Liederabenden in allen bedeutenden Kulturmetropolen Deutschlands und im europäischen Ausland. Neben Einladungen zu Produktionen für Rundfunk und Fernsehen spielte er zahlreiche Schallplatten für Orfeo International, Signum und ARS Produktion ein. Exklusiv für das Label ARS Produktion spielt Carsten Linck die Reihe Kammermusik mit Gitarre ein.

siehe auch
duo ascolto
duo mit Knut Schoch, Tenor
duo tassai

Webseite  |  Email

 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award