Streichorchester
Solisten A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Karel Boeschoten

Wurde in Hilversum (Holland) geboren. Erster Violinunterricht in München. Später studierte er bei Herman Krebbers in Amsterdam. 1979 erhielt er das Solistendiplom und setzte danach seine Studien bei Igor Ozim in Köln fort. Orchestertätigkeit u.a. mit dem Concertgebouw Orchester Amsterdam. 1982 bis 1994 Mitglied der Camerata Bern. Leiter des Artichic Ensembles, Mitglied des European Chaos String Quintet und des Ensembles Nina Corti. Tritt als Kammermusiker, Improvisator und als Solist auf. Solistisch trat er (mit der Camerata Bern) 1992 in der Carnegie Hall in New York und bei den Berliner Festwochen 1993 auf. Seit 1994 lebt Karel Boeschoten in Zürich.

 

siehe auch Artichic Ensemble


 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award