Streichorchester
Solisten A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Felicitas Strack

Felicitas Strack, geboren in Mönchengladbach, entdeckte schon früh ihre starke Affinität zum Lied und zur Kammermusik. Durch ein intensives Aufbaustudium in der Meisterklasse von Prof. Mitsuko Shirai und Prof. Hartmut Höll an der staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe spezialisierte sie sich in diesen Bereichen.
Im Rahmen des Erasmus-Austauschprogramms studierte sie am Pariser "Conservatoire national supérieur de musique" Interpretation des französischen Liedes bei Prof. Anne Grappotte. Zu ihrem Repertoire zählen neben den großen Liedzyklen auch Werke selten aufgeführter Komponisten.
Felicita Strack ist Duopartnerin von Preisträgern verschiedener internationaler Gesangswettbewerbe und Begleiterin bei Meisterkursen von Elisabeth Schwarzkopf und Gérard Souzay. Eine rege Konzerttätigkeit als Liedbegleiterin und Kammermusikerin führte sie in verschiedene europäische Länder und nach Japan. CD- und Fernsehproduktionen sowie Radioübertragungen erfolgten in der Schweiz, Deutschland, Dänemark und Tschechien. 2007 erschien eine Einspielung mit sämtlichen Liedern von Richard Wagner (Bayer-Records). Eine weitere CD-Produktion mit dem Bassbariton Dominik Wörner "Gustav Mahler – Freunde & Zeitgenossen" wird bei ARS Produktion veröffentlicht.
Felicitas Strack hat seit 2000 einen Lehrauftrag für Liedgestaltung an der Karlsruher Musikhochschule. Sie ist Mitglied des künstlerischen Beirats der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie in Stuttgart und zeigt sich in diesem Rahmen verantwortlich für eine Kinderkonzertreihe.


 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award