Streichorchester
Solisten A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ulrich Stærk

Seit seinem Debüt im Jahre 1989 zählt Ulrich Stærk zu den absolut führenden Konzertpianisten in Skandinavien und hat in mehreren Metropolen, wie z.B. Berlin, Wien, Paris, Mailand, Rom, London, Brüssel und Tokio, als Solist und Kammermusiker bereits große Erfolge erzielen können. Ebenso brillierte er als Begleiter vieler namhafter Persönlichkeiten wie etwa Margareth Price, Bo Skovhus, Fréderic Pélassy oder Ophra Harnoy.
Auch als Solist mit Orchester hat er zahlreiche Klavierkonzerte u.a. von Mozart, Beethoven, Bartok, Schostakowitsch, Ravel, Grieg u.v.m. in Deutschland und Skandinavien interpretiert bzw. eingespielt.
Eine große Anzahl von CD-Produktionen (Universal, Claves, Brilliant Classics, Kontrapunkt, Marco Polo, Philips, Classico, Naxos, dacapo) – von denen viele mit internationalen Auszeichnungen prämiert wurden – ergänzen die Karriere dieses vielseitigen Musikers, der auch als Pädagoge bei internationalen Meisterkursen sehr gefragt ist.
Ulrich Stærk ist als Dozent an der Musikhochschule in Kopenhagen tätig.


 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award