Streichorchester
Solisten A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tibor Gyengye

Konzertmeister Tibor Gyenge wurde 1959 in Deva (Transsylvanien) geboren. Seine Musikstudien begann er in seiner Heimatstadt und setzte sie am Konservatorium in Arad fort. Zwischen 1979 und 1984 war er Student der Musikakademie in Klausenburg im Konzertfach Violine. Ab 1985 war er Mitglied des Philharmonischen Orchesters von Hermannstadt. In diesem Jahr gründete er auch das Camerata Cibiniensis-Kammerorchester.
Zwischen 1989 und 1993 war er Konzertmeister des Orchesters, danach zog er nach Ungarn. Seit 1993 ist er Konzertmeister des Savaria-Symphonieorchesters in Szombathely. 1995 gründete er das Kammerorchester Camerata pro Musica. Konzertmeister Tibor Gyenge unterrichtet an der Musikschule Béla Bartók und am Konservatorium von Szombathely. Seit einigen Jahren spielt er nunmehr bei unseren Konzerten. Das Ergebnis: Er hat Pleyel lieben und schätzen gelernt!


 

E-Mail

Passwort

 

 
 
award