Details

"Stella Maris Basilea – Licht des Ostens"

Komponist:

Interpret(en): Stella Maris Basilea

Aufnahme: 6.12.2013

Qualität: DSD

EAN: 4260052381540

Bestell-Nr.: ARS 38 154

Preis: 21,00 €

Spieldauer: 59:44

Veröffentlicht: 1.7.2014


Glaubens, welches die wichtigsten Stationen der Welt- und Menschengeschichte aus christlicher Sicht in ihrer Beziehung zu Gott spiegelt: Schöpfung, Sündenfall, Rettung, Verrat, Auferstehung. Dieses Mysterium wird im Kirchenjahr durch die Kirchenfeste und den täglichen Gottesdienst repräsentiert und immer wieder aufs Neue erlebt.

Durch die Auswahl der Stücke soll das Licht des Ostens leuchten; nicht nur, weil die Musik aus dem katholischen und orthodoxen Osten kommt, sondern auch, weil diese so unterschiedlichen Klänge sich auf die zentrale Gestalt der Christenheit beziehen: „Osten ist sein Name“ erklingt in einem unserer Gesänge.

Die Schöpfung ist gut und freundlich
1 Antiphon – Anonym, heutiges Russland, 17. Jh. | 3:29
2 Osanna Angeli et archangeli – Anonym, Tschechien, 14.–15. Jh. | 2:28

Sündenfall – Hoffen auf Rettung
3 Hospodine, pomiluj ny – vermutlich Hl. Vojteˇch (Adalbert), (ca. 957–897),
Tschechien, gesungene Version aus 14. Jh. | 0:56
4 Pane Bože, studnice dobroty – Anonym, Tschechien, 16. Jh. | 3:46
5 Sswjatyj Bozhe – Anonym, Russland, 17. Jh. | 3:09

Gott wird Mensch
6 Issaije lykuji – Anonym, heutige Ukraine, vermutlich 13. Jh. | 1:23
7 Recordare – Ave tu rosa – Anonym, Tschechien, 12. Jh. | 3:08
8 Bogurodzica – vermutlich Hl. Vojteˇch, Polen, Version aus dem 15. Jh. | 1:42
9 O regina, lux divina – Anonym, Tschechien, 15. Jh. | 2:50
10 Dies est letitiae – Anonym, Tschechien, 15. Jh. | 1:41

Verbreitung des Lichtes
11 Primo tempore – Lesung aus dem Evangelium nach Matthäus,
Tschechien, 14. Jh. | 1:57
12 Izhe cheruwimy – Anonym, Russland, 17. Jh. | 2:36
13 S namy Boho – Anonym, Ukraine, 16. Jh. | 2:02
14 Sswjetje tichij – Anonym, Russland, 17. Jh. | 1:53

Verrat – Dunkelheit und Starre
15 Dnes bdyt Iuda – Anonym, Ukraine, 17. Jh. | 2:50
16 Plotiju usnuv – Anonym, Russland, 17. Jh. | 1:44

Osterlicht
17 Surrexit Christus Hodie – Anonym, Tschechien, 15. Jh. | 2:49
18 O anhelos – Anonym, Byzanz | 1:38
19 Angjel wopijasche – Anonym, Russland, 17. Jh. | 1:45
20 Pascha krassenaja – Anonym, Ukraine, 16. Jh. | 2:09

Erleuchtung durch den Geist
21 Dnjes blagodat – Anonym, Russland, 17. Jh. | 2:33
22 Chváliž církev svatá matka / Psallat ecclesia – Anonym, Tschechien, 14. Jh. | 2:09
23 Svatý Václave – Anonym, Tschechien, 12. / 15. Jh. | 1:57
24 Presulis eminenciam – Petrus de Grudencz (1392 – ca. 1480), Polen 15. Jh. | 1:29
25 Benedic regem cunctorum / Magnificet – Anonym, Polen, 14. Jh. | 2:33
26 Veni sancte spiritus – Anonym, Tschechien, 15. Jh | 2:56

Inhalt des Albums
Titel Dauer Bitrate   Aktion Preis
CDs / SACDs
Titel Dauer Medium   Aktion Preis
Stella Maris Basilea – Licht des Ostens 59:44 SACD  
21,00 €

Rezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Kundenrezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Neue Rezension schreiben




1
2
3
4
5
Keine Wertung


 

E-Mail

Passwort

Warenkorb
Der Warenkorb enthält noch keine Produkte.

Warenkorb >>

Legende
 

 
 
award