Details

"Christian Erny – Lourié"

Komponist: Arthur Lourié

Interpret(en): Christian Erny

Aufnahme: Oktober 2017

Qualität: DDD

EAN: 4260052382486

Bestell-Nr.: ARS 38 248

Preis: 21,00 €

Spieldauer: 54:12

Veröffentlicht: 01.05.2018


Arthur Lourié Cinq préludes fragiles op. 1
1 Lento 2:39
2 Calme, pas vite 1:58
3 Tendre, pensif 2:46
4 Af fabile 1:04
5 Modéré 3:12
6 Valse 3:55

Deux Estampes op. 2
7 Crépuscule d’un faune 5:32
8 „ . . . Les parfums, les couleurs et les sons se répondent.“ 4:35
9 Intermezzo 9:03
10 Petite Suite en Fa 2:59
11 Gigue 4:26
12 Nocturne 8:47
13 Lullaby 2:27

Es gehört meiner Meinung nach zur Pflicht eines jeden Musikers, neben der Pflege des gängigen und etablierten Repertoires stets die Augen und Ohren nach neuen, weniger bekannten oder vergessenen Komponisten offen zu halten. Gerade in der heutigen Zeit, wo wir uns bereits an so vielen großartigen Aufnahmen der traditionellen Klavierliteratur freuen dürfen, erscheint es mir notwendig und umso erfrischender, den bis anhin noch wenig oder gar nicht eingespielten Schätzen Gehör zu verschaffen.

Dieses Album widmet sich dem russischen Komponisten Arthur Lourié, auf den ich vor ein paar Jahren eher zufällig gestossen bin. Während meiner Studienzeit in den USA hörte ich meinen damaligen Lehrer Jean-Louis Haguenauer ein wunderbares kleines Stück spielen, das ich aber zeitlich und stilistisch nicht richtig einordnen konnte. Es handelte sich um das Lullaby aus den Eight Scenes of a Russian Childhood von Arthur Lourié, dessen Name ich zuvor noch nie gehört hatte, der mir aber danach nicht mehr aus dem Kopf ging. Nachdem ich mich über lange Zeit immer wieder eher nebenbei mit Louriés Werk beschäftigt hatte, kam es zu der Planung meiner zweiten Platte und mir war schnell klar, dass dies die Möglichkeit sein würde, mich intensiv mit dieser interessanten und wunderbaren Musik auseinanderzu-setzen. So durchkämmte ich über den Sommer 2017 das gesamte Klavierwerk des russischen Komponisten und sah mich konfrontiert mit einer unglaublichen Bandbreite verschiedenster Kompositionsweisen und Stile. Ich stellte dann ein gut einstündiges Programm zusammen, das Einblick gibt in das innovative und mitreissende musikalische Schaffen Arthur Louriés. Meine zwar eher knapp getroffene Auswahl an Werken zeigt jedoch bereits auf, wie unterschiedlich Lourié über seine verschiedenen Schaffensphasen hinweg komponierte, wie er immer wieder neue Einflüsse in seiner Musik verarbeitete. Ich habe die Reihenfolge der Stücke bewusst nicht chronologisch festgesetzt, sondern möchte den Zuhörer auf eine Reise mitnehmen, auf welcher er mit abrupten stilistischen Wechseln konfrontiert wird, die ihm immer wieder neue musikalische Szenen eröffnen.

Inhalt des Albums
Titel Dauer Bitrate   Aktion Preis
CDs / SACDs
Titel Dauer Medium   Aktion Preis
Christian Erny – Lourié 54:12 SACD  
21,00 €

Rezensionen

Noch keine Rezensionen vorhanden.

Kundenrezensionen

Noch keine Rezensionen vorhanden.
Neue Rezension schreiben




1
2
3
4
5
Keine Wertung


 

E-Mail

Passwort

Warenkorb
Der Warenkorb enthält noch keine Produkte.

Warenkorb >>

Legende
 

 
 
award