Details

"Duo Flöte-Harfe"

Komponist: Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Baptist Krumpholtz, Camille Saint-Saëns, Gabriel Fauré, Jaques Ibert, Reynaldo Hahn, Giulio Briccialdi

Interpret(en): Dejan Gavric, Silke Aichhorn

Aufnahme: 15./16.03.2005

Qualität: DDD

EAN: 4260052384466

Bestell-Nr.: ARS 38 446

Spieldauer: 57:27

Veröffentlicht: 22.08.2005


Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Sonate Es-Dur BWV 1031 für Flöte und obligates B.c.
01   Allegro
02   Siciliano
03   Allegro

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Sonate KV 29 in D-Dur
04   Allegro molto
05   Minuetto

Johann Baptist Krumpholtz (1745-1790)
Sonate F-Dur op.8, Nr.5
06   Allegro
07   Romance
08   Tempo di Minuetto an Rondo

Camille Saint-Saëns (1835-1921)
09   Romance op. 37 Des-Dur

Gabriel Fauré (1845-1924)
10   Berceuse
11   Sicilienne aus "Pelléas und Mélisande" op.78

Jaques Ibert (1890-1962)
12   Entr'acte

Reynaldo Hahn (1875-1947)
13   Tyndaris
14   L'heure exquise
15   A Chloris

Giulio Briccialdi (1818-1881)
16   Carnival of Venice op.78
 

Dejan Gavric, Flöte
Silke Aichhorn, Harfe

 

ORF Vorarlberg Logo
Co-Produktion mit dem ORF Vorarlberg

Tipps

Rezensionen
ensemble 6/05
Robert Nemecek schrieb in ensemble Folgendes zu dieser Cd:
"Exquisit
Die Kombination Flöte-Harfe besitzt zweifellos einen ganz eigenen Duft und Reiz. Dennoch haben die Komponisten kaum Nennenswertes für diese exquisite Duo-Besetzung geschrieben. Mozarts Konzert für Flöte, Harfe und Orchester KV 299 und die Sonate F-Dur von J. B. Krumpholtz sind nur die berühmte Ausnahme von der Regel. Und so hört man denn auch auf dieser CD vorwiegend Bearbeitungen von mehr (Fauré: Sicilienne) oder weniger Bekanntem (Lieder von Reynaldo Hahn), was freilich auch großen Genuss bereiten kann, zumal wenn die Stücke von so profilierten Solisten wie Silke Aichhorn und Dejan Gavric dargeboten werden. Das gibt immerhin eine gute Stunde schönster Kammermusik - I'heure exquise."
 
Kundenrezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Neue Rezension schreiben




1
2
3
4
5
Keine Wertung


 

 

 
 
award