Details

"Identity – Noé Inui, Mario Häring"

Komponist: Debussy, Janácek, Schulhoff, Szymanowski

Interpret(en): Noé Inui, Mario Häring

Aufnahme: 7.−9.7.2015

Qualität: DSD

EAN: 4260052381892

Bestell-Nr.: ARS 38 189

Spieldauer: 78 : 29

Veröffentlicht: 01.10.2015


Bei der Auswahl der Stücke für diese Aufnahme haben wir uns auf Werke europäischer Komponisten konzentriert, die in der Zeit vor, während und nach dem ersten Weltkrieg – also vor rund 100 Jahren – komponiert wurden. Die musikalische Vielfalt in dieser Epoche in Europa ist unfassbar faszinierend! Ende des 19. Jahrhunderts versuchten die Komponisten vermehrt, sich aus Traditionen zu befreien und ihren eigenen Fantasien freien Lauf zu lassen. Sie waren also – genau wie die Nationen im damaligen Europa – stark auf der Suche nach einer eigenen (Klang-)Identität. So soll „Identity“ vor allem diese Suche nach neuen Klängen, Farben und Formen darstellen. Wir wollen die Zuhörer mit auf die Suche nach einer europäischen musikalischen Identität nehmen und die Neugier wecken, neue Welten aus dieser Zeit kennenzulernen.

Karol Szymanowski (1882−1937)
Sonate für Violine und Klavier d-Moll, op. 9
1 Allegro moderato. Patetico | 9 : 50
2 Andantino tranquillo e dolce | 5 : 59
3 Finale. Allegro molto, quasi presto | 4 : 59

Claude Debussy (1862−1918)
Sonate für Violine und Klavier g-Moll, L. 148 (140)
4 Allegro vivo | 5 : 03
5 Intermède. Fantasque et léger | 4 : 12
6 Finale. Très animé | 4 : 30

Erwin Schulhoff (1894−1942)
Sonate für Violine und Klavier
7 Allegro impetuoso | 6 : 34
8 Andante | 3 : 09
9 Burlesca. Allegretto | 2 : 22
10 Finale. Allegro risoluto | 3 : 23

Leoš Janácek (1854−1928)
Sonate für Violine und Klavier JW VII/7
11 Con moto | 4 : 50
12 Balada. Con moto | 4 : 53
13 Allegretto | 2 : 36
14 Adagio | 4 : 21

Karol Szymanowski (1882−1937)
15 Notturno e | 5 : 06
16 Tarantella, op. 28 | 5 : 49


Rezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Kundenrezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Neue Rezension schreiben




1
2
3
4
5
Keine Wertung


 

 

 
 
award