Details

"Konstantin Manaev & Danae Dörken – Love Stories"

Komponist: Astor Piazzolla, Johanna Doderer, Gordon Hamilton, Nikolai Kapustin

Interpret(en): Konstantin Manaev, Danae Dörken

Aufnahme: 19.–21.10.2020

Qualität: DDD

EAN: 4260052385975

Bestell-Nr.: ARS 38 597

Spieldauer: 55:59

Veröffentlicht: 01.02.2022


Astor Piazzolla (1921–1992)
1 «Le Grand Tango» 10:55

Johanna Doderer (1969*)
2 «Break on through» (2015) * 11:50

Gordon Hamilton (1982*)
«Romeo & Juliet in Sarajevo» (2017) *
3 With immense joy 3:21
4 With a Sense of Burden 3:03
5 With great action 2:37
6 With terrible sadness 6:15

Nikolai Kapustin (1937–2020)
7 «Burlesque» op. 97 3:48
8 «Elegy» op. 96 5:14
9 «Nearly Waltz» op. 98 3:13

Astor Piazzolla
10 «Ave Maria» 5:40
Arr. for cello and piano by Manaev / Dörken

Klingende Geschichten von der Liebe: Zwei von Astor Piazzollas Meisterstücken bilden den Rahmen dieser CD. Am Beginn steht „Le Grand Tango“, wahrlich ein „großer Tango“, der fast wie eine symphonische Dichtung im Tangotakt anmutet. Weiter geht es mit Johanna Doderer («Break on through» 2015), Gordon Hamilton («Romeo & Juliet in Sarajevo» 2017)und Nikolai Kapustin («Burlesque» op. 97, «Elegy» op. 96, «Nearly Waltz» op. 98). Das Ende der Aufnahme bildet ein Gebet der Liebe. Piazzollas instrumentales „Ave Maria“ entstand 1984 im Rahmen der Musik zum Film „Enrico IV“ nach dem Theaterstück von Luigi Pirandello und galt der Schauspielerin Claudia Cardinale. Im Film erklang das geistliche Lied ohne Worte in Tangoform mit Oboe und Klavier.


Rezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Kundenrezensionen
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Neue Rezension schreiben




1
2
3
4
5
Keine Wertung


 

 

 
 
award